Magna Powertrain hat den prominenten Preis für den erfolgreichsten Automobilzulieferer in Bulgarien gewonnen

Der Preis wurde von Herrn Dr. Truckenmüller, Präsident von Automotive Cluster Bulgarien, an Magna Powertrain Plovdiv GmgH überreicht. Zum zweiten Mal wird ein ACB Mietglied von der Zeitschrift AUTO BILD mit dem Goldenen Lenkrad ausgezeichnet.

Magna Powertrain Plovdiv GmbH ist die Nummer Eins in der Branche der Herstellung von die Herstellung von Hydraulik- und Vakuumpumpen und Komponenten (Kompressoren) für Fahrzeuggetriebe. Das Unternehmen, mit Produktionsstätten in Strjama, hat im vergangenen Jahr einen Produktionswert von 138.092.000 leva realisiert, was den ersten Platzt in der Insustrie gesichert hat. Herzlichen Glückwunsch.

Die Veranstaltung wurde gemeinsam mit dem "Shell-Service des Jahres" organisiert. Die Zeremonie wurde von Vertretern der Automobilindustrie, der Unterhaltungindustrie, der Politik, und von Auto - Fans der Medien representiert.

 

Goldene Lenkrad 2014 Gewinner, die von den bulgarischen Publikum ausgewählt sind:

Kleinwagen-Kategorie: Hyundai i10

Kompaktwagen und Crossovers-Kategorie: Citroen C4 Cactus 

Mittel- und Oberklasse -Kategorie: Mercedes C-Klasse

SUV-Kategorie: BMW X6

Cabrio-Katergorie: BMW Серия 4 Cabrio.           

Sport-Kategorie: Jaguar F-Type Coupe                             

 

Weitere Preise:

Das Auto Great Wall H6, das in Bulgarien produziert wird, hat eine Auszeichnung für die besten Preis-Leistungs-Verhältnisse bekommen.

Als das innovativste Auto im Jahr 2014 wurde Hyundai Genesis ausgezeichnet, als das beste connected car - Infiniti Q50.

Der Preis für die kreativsten Autowerbung hat Audi gewonnen.

Goldenes Lenkrad für den Erfolg im Automobilhandel Olivier Jean, der Leiter des "Renault-Nissan Bulgarien" erhalten

Grüne Lenkrad für Ökologie haben die neuen Generatoren von Bosch gewonnen.

Kyril Sandov von "Avtomotorkorporatsiya" - die Importeur von Citroen in dem Land, wurde als die "Legende von der bulgarischen Automobilindustrie.", benannt.

Die Europameisterin Ekaterina Stratieva hat einen Ehrenpreis für ihre Verdienste um den Motorsport.


↵ Zurück